Missionsärztliches Institut Würzung Katholische Fachstelle für internationale Gesundheit

Salvatorstr. 7

97074 Würzburg

Telefon: 0931 / 791 2803

Telefax: 0931 / 791 2801

info@medmissio.de

www.medmissio.de

Tätigkeit:

Das Missionsärztliche Institut ist die bundesweit einzige katholische Fachstelle für internationale Gesundheit. 1922 gegründet, bildet es medizinisches Fachpersonal für den Einsatz in tropischen Ländern mit Schwerpunkt in Afrika aus. Zudem berät und unterstützt das Institut kirchliche Gesundheitsdienste und Projektpartner weltweit sowie kirchliche Hilfswerke.

Im Institut arbeiten Haupt- und Ehrenamtliche gemeinsam für mehr Gesundheit in der Einen Welt in den Tätigkeitsfeldern Beratung, Weiterbildung und Lehre, Forschung und Politische Anwaltschaft.

Die Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Gesundheitsdienste und Public Health
  • Humanitäre Zusammenarbeit
  • HIV/Aids
  • Angepasste Technologien im Gesundheitswesen
  • Migrantenmedizin
  • Politische Anwaltschaft
  • Tropenmedizin (inkl. Lehre und Forschung)

Das Institut ist Gesellschafter der gemeinnützigen GmbH "Klinikum Würzburg Mittte" KWM.

Länder:

Äthiopien, China, Dem. Republik Kongo, Ghana, Indien, Kirgisistan, Nigeria, Niger, Liberia, Simbabwe, Tansania, Senegal, Sierra Leone, Togo, Tschad, Vietnam

 

zurück