Publikationen

Zur Suche eines weiteren Jahres bitte zuerst "alle anzeigen" auswählen.

2022 - Sonstige Civil7 Communiqué 2022

Progress towards an equitable world – must be more than a promise!

Auf dem Civil7-Gipfel haben die C7 als Zusammenschluss internationaler zivilgesellschaftlicher Organisationen ihre Empfehlungen an Bundeskanzler Olaf Scholz übergeben. In fünf international besetzten Arbeitsgruppen hatten die Civil7 in den vergangenen Monaten ihre Positionen zu den Themen Klima und Umwelt, Wirtschaft, Gesundheit, Humanitäre Hilfe und Demokratie erarbeitet. An dem vorliegenden Communiqué haben rund 500 Vertreter_innen aus mehr als 40 Ländern mitgewirkt und ihre Erwartungen an die Staats- und Regierungschefs der G7 formuliert.

Stichwörter: Zivilgesellschaft, Corona, Klimawandel, Ukraine, Globaler Süden, Landwirtschaft, Energie, Verkehr, Nachhaltigkeit

PDF-Download
2022 - Stellungnahme Krieg in der Ukraine

Wie kann eine angemessene Reaktion auf die humanitäre Katastrophe mitten in Europa aussehen?

Der völkerrechtswidrige Angriff russischer Truppen auf die Ukraine hat die Welt erschüttert und verändert. Dieser Krieg bringt unabsehbare humanitäre Folgen für die Menschen in der Ukraine und politische Folgen für die ganze Welt mit sich. In unserer Stellungnahme fordern wir die Einhaltung des humanitären Völkerrechts und die Aufrechterhaltung offener Grenzen. Außerdem muss die Bundesregierung zusätzliche Mittel für die Ukraine bereitstellen und darf dabei andere humanitäre Krisen nicht vernachlässigen.

Stichwörter:

Humanitäre Hilfe, Entwicklungszusammenarbeit, Krisenprävention, Flucht, Ernährung, Zivilgesellschaft, Nichtregierungsorganisationen

PDF-Download
2022 - Standpunkt Nachhaltige Entwicklung braucht eine starke Finanzierung

In Folge der Corona-Pandemie haben sich die globalen Ungleichheiten drastisch verschärft. Während die zehn reichsten Männer der Welt ihr Vermögen in den letzten zwei Jahren verdoppelt haben, nahm die Zahl der Menschen, die in extremer Armut leben oder Hunger leiden, zu. Wie die von VENRO in Auftrag gegebene Studie "Ist Deutschlands Beitrag zur Finanzierung von Entwicklungszusammenarbeit und Humanitärer Hilfe ausreichend?" zeigt, braucht es in den kommenden Jahren den Einsatz zusätzlicher Finanzmittel in bedeutender Höhe, um die nachhaltigen Entwicklungsziele weltweit bis 2030 noch zu erreichen. Deutschland kann und muss aufgrund seiner Wirtschaftskraft hierbei eine internationale Führungsrolle übernehmen.

Stichwörter: ODA, Entwicklungsfinanzierung, Least Developed Countries, BNE, Gesundheit, Bildung, Klimawandel, Geschlechtergerechtigkeit, Zivilgesellschaft

PDF-Download
2022 - VENRO-Dokument Ist Deutschlands Beitrag zur Finanzierung von Entwicklungszusammenarbeit und Humanitärer Hilfe ausreichend?

Analyse und Vorausschau der Official Development Assistance (ODA) für die 20. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages

Nie war der Bedarf an Entwicklungszusammenarbeit und Humanitärer Hilfe größer. Dennoch sieht die mittelfristige Finanzplanung der Bundesregierung vom Sommer 2021 eine starke Absenkung der entsprechenden Gelder vor. Für die schwächsten und verwundbarsten Menschen hätte dies verheerende Folgen, analysieren wir in unserer Studie. Außerdem legen wir dar, wie Deutschland politisch gegensteuern muss, um auch in der 20. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages einen fairen Beitrag zur Finanzierung von Entwicklungszusammenarbeit und Humanitärer Hilfe zu leisten.

Stichwörter: ODA, Entwicklungsfinanzierung, Least Developed Countries, BNE, Gesundheit, Bildung, Klimawandel, Geschlechtergerechtigkeit, Zivilgesellschaft

PDF-Download
2021 - Stellungnahme Sind Fortschritte für eine global gerechte und nachhaltige Politik erkennbar?

Eine Bewertung des Koalitionsvertrags 2021 bis 2025

Am 24. November 2021 stellten SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP ihren Koalitionsvertrag „Mehr Fortschritt wagen – Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit“ vor. Doch sind darin Fortschritte für eine global gerechte und nachhaltige Politik erkennbar? VENRO hat den Koalitionsvertrag analysiert und in einer Stellungnahme bewertet.

Stichwörter: Bundesregierung, Ampelkoalition, Agenda 2030, Entwicklungszusammenarbeit, Humanitäre Hilfe, Kinderrechte, Geschlechtergerechtigkeit, Gesundheit, Afrika, Migrationspolitik, Menschenrechte, Krisenprävention, Friedensförderung, Entwicklungsfinanzierung, Zivilgesellschaft

PDF-Download
2021 - Standpunkt Besonders gefährdete Personen aufnehmen - Humanitäre Arbeit vor Ort aufrechterhalten

Machtübernahme durch die Taliban in Afghanistan

Die Situation ist Afghanistan ist seit der weitgehenden Machübernahme der Taliban für große Teile der Bevölkerung sehr unsicher, die humanitäre Situation dramatisch. Im Standpunkt fordern wir die Aufrechterhaltung von Luftbrücke und Humanitärer Hilfe vor Ort.

Stichwörter:

Humanitäre Hilfe, Flucht, Ernährung, Zivilgesellschaft, Nichtregierungsorganisation

PDF-Download
2021 - Stellungnahme When will the humanitarian aid system change?

Five years Grand Bargain: Mixed results and expectations for the future

On the occasion of its fifth anniversary, the signatories are deciding how to move forward with the Grand Bargain. The systemic change needed to fundamentally improve the international humanitarian system is still missing. You can find out what matters going forward in our statement.

Key words: World Humanitarian Summit, Agenda for Humanity, United Nations, localization, localisation

PDF-Download
2021 - Stellungnahme Wann kommt der Systemwandel in der humanitären Hilfe? Fünf Jahre nach dem Grand Bargain bleibt noch viel zu tun

Fünf Jahre Grand Bargain: Bilanz und Erwartungen

Anlässlich des fünften Jahrestages des Grand Bargain wird über seine Fortführung beraten. Bei der Umsetzung seiner Verpflichtungen wurden Fortschritte auf technischer Ebene erzielt. Es fehlt jedoch ein systemischer Wandel für eine grundlegende Verbesserung des internationalen humanitären Systems. Worauf es dabei ankommt, erfahren Sie in unserer Stellungnahme.

Stichwörter: World Humanitarian Summit, Agenda for Humanity, Vereinte Nationen, Lokalisierung

PDF-Download
2019 - VENRO-Dokument VENRO Guidelines for Development Projects and Programmes

The objective of these guiding principles is to outline the quality standards for project and programme work shared by the VENRO member organisations.

Key words: Principles, human rights, gender equality, empowerment, inclusive participation, environmental sustainability, transparency, accountability, integrity, exchange, impact

PDF-Download
2021 - Stellungnahme Out of the shadows – strengthening international humanitarian law and protecting humanitarian aid workers worldwide

Humanitarian aid workers are increasingly becoming victims of targeted attacks. In order to reverse this trend, international humanitarian law needs to be strengthened and the prosecution of perpetrators has to be improved significantly. For the detailed recommendations, please see our statement.

Key words: UN, United Nations, human rights, armed conflict, Humanitarian Call for Action, terrorism, impunity

PDF-Download
2021 - Stellungnahme Raus aus der Defensive – Humanitäres Völkerrecht stärken, humanitäre Helfer_innen weltweit schützen

Humanitäre Helfer_innen werden immer öfter Opfer gezielter Angriffe. Dieser Trend muss umgekehrt werden, indem beispielsweise humanitäres Völkerrecht gestärkt und die Strafverfolgung der Täter_innen verbessert wird. Die ausführlichen Forderungen finden Sie in unserer Stellungnahme.

Stichwörter: Vereinte Nationen, Menschenrechte, bewaffneter Konflikt, Humanitarian Call for Action, Terrorismus, Straffreiheit

PDF-Download
2020 - VENRO-Dokument Lokalisierung in der humanitären Praxis

Herausforderungen und Lösungsansätze aus Sicht deutscher NRO

Seit dem humanitären Weltgipfel 2016 in Istanbul fordert die humanitäre Gemeinschaft nachdrücklich, lokale und nationale Akteur_innen zu stärken. Die Handreichung zeigt individuelle, institutionelle sowie externe Herausforderungen auf, die bei der Umsetzung von Lokalisierung entstehen können und bietet mögliche Lösungsansätze an.

Stichwörter: Humanitäre Hilfe, Partnerschaft, Effizienz, Machtungleichgewicht

PDF-Download
2020 - VENRO-Dokument Practical Handbook: Humanitarian assistance from a distance

Recommendations for remote programming

Humanitarian projects are usually carried out in very difficult and rapidly changing contexts which is why remote programming is often necessary from the very beginning or at least expected to be realized later during the project. This handbook provides NGOs with suitable tools for such remote project implementation.

Key words: risk management, remote control, partnership, international, monitoring

PDF-Download
2019 - Positionspapier Noch Ausnahme oder schon Normalfall? Die Zusammenarbeit mit fragilen Staaten

Im Positionspapier werden Möglichkeiten und Grenzen der Arbeit in Konfliktregionen dargestellt und Forderungen an die Bundesregierung und Bundestag gerichtet.

Stichwörter: Fragilität, Sicherheit, Frieden, internationale Zusammenarbeit, Zivilgesellschaft, Korruption, Digitalisierung, Rüstungsexporte, Sicherheitsmanagement, Fernsteuerung

PDF-Download
2019 - Positionspapier Für ein nachhaltiges, faires und solidarisches Europa

VENRO-Positionspapier zur Europawahl 2019

Für die Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe ist die Europawahl am 26. Mai 2019 von großer Bedeutung. In unserem Positionspapier legen wir dar, welche Erwartungen wir an die neuen Mitglieder des Europäischen Parlaments in den kommenden fünf Jahren stellen.

Stichwörter: EU, Agenda 2030, Migration, Militarisierung, Sicherheitspolitik, Humanitäre Hilfe, Klimagerechtigkeit, Handelspolitik, Agrarpolitik, Menschenrechte, Geschlechtergerechtigkeit, Inklusion, Entwicklungsfinanzierung, Zivilgesellschaft

PDF-Download
2019 - Stellungnahme Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung des Ausschusses Menschenrechte und Humanitäre Hilfe

Bericht der Bundesregierung über die deutsche humanitäre Hilfe im Ausland 2014-2017: Antworten auf die Fragen der Fraktionen

Stichwörter: Katastrophenvorsorge, Nothilfe, zivilgesellschaftliche Handlungsräume, Shrinking Space, internationale Hilfe, Hilfsorganisationen, Digitalisierung, Lokalisierung, Mittelvergabe, Do-No-Harm-Ansatz

PDF-Download
2019 - Standpunkt Humanitäre Hilfe braucht starke NRO

Stellungnahme zum Bericht der Bundesregierung über die deutsche humanitäre Hilfe im Ausland

Stichwörter: Nichtregierungsorganisationen, Partnerbeziehungen, Geberkonferenzen, Verpflichtungsermächtigungen, Verwaltungsausgaben

PDF-Download
2017 - Jahresbericht Jahresbericht 2016PDF-Download
2017 - Stellungnahme Wertebasiert, aber unverbindlich!

Gemeinsame Stellungnahme zu den neuen Leitlinien der Bundesregierung: „Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern“

PDF-Download
2017 - Positionspapier Für Weltoffenheit, Solidarität und Gerechtigkeit!

Positionspapier zur Bundestagswahl 2017. Themen: Agenda 2030, Klima, Migration, Entwicklungsfinanzierung, Shrinking Spaces, Humanitäre Hilfe

PDF-Download
2016 - Standpunkt Keine Deals auf Kosten von Geflüchteten

VENRO fordert die Bundesregierung und die Europäische Kommission auf, sich dafür einzusetzen, dass bis 2018 zwei internationale Regelwerke für einen menschenwürdigen Umgang mit Geflüchteten sowie für eine sichere, legale und geordnete Migration erarbeitet werden.

PDF-Download
2016 - Jahresbericht Jahresbericht 2015PDF-Download
2016 - Standpunkt „We all must act now!“

Internationaler Standpunkt zum Humanitären Weltgipfel in Istanbul

PDF-Download
2016 - Standpunkt Scheitern ist keine Option – der Humanitäre Weltgipfel und die Reform des humanitären Systems

Forderungen von VENRO an die deutsche Bundesregierung, die internationalen Geber und an die Vereinten Nationen zum World Humanitarian Summit am 23. und 24. Mai 2016 in Istanbul.

PDF-Download
2015 - Standpunkt Standpunkt: Flucht und Migration

Flucht und Migration - welche Rolle können humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit spielen?

PDF-Download
2015 - Stellungnahme Stellungnahme G7-Gipfel 2015 - Neue Politik für globale Gerechtigkeit?

Der G7-Gipfel 2015 – Neue Politik für globale Gerechtigkeit?

PDF-Download
2015 - Standpunkt Standpunkt Mittelmeer

Das Sterben im Mittelmeer muss beendet werden: Humanitäre Maßnahmen verstärken und Migrationspolitik entwicklungsorientiert gestalten

PDF-Download
2014 - Dokumentation Empfehlungen an die Berlin Conference on the Syrian Refugee Situation

Zur Berlin Conference on the Syrian Refugee Situation am 28. Oktober 2014 haben 50 internationale NGOs in einem Workshop Empfehlungen erarbeitet. Der Workshop wurde organisiert von VENRO und dem International Council of Voluntary Agencies (ICVA).

PDF-Download
2014 - Dokumentation VENRO-Beitrag zum World Humanitarian Summit - Annex

World Humanitarian Summit - German Consultation, 03.12.14

PDF-Download
2014 - Dokumentation VENRO-Beitrag zum World Humanitarian Summit - Input

Optional template for inputs from stakeholder consultation

PDF-Download
2013 - VENRO-Dokument Handreichung Interaktion Bundeswehr

Empfehlungen zur Interaktion zwischen VENRO – Mitgliedsorganisationen und der Bundeswehr

PDF-Download
2013 - Standpunkt Standpunkt Syrien

Syrien: Bevölkerung braucht dringend Hilfe Deutsche Hilfsorganisationen fordern mehr Initiative gegen die humanitäre Katastrophe vor den Toren Europas

PDF-Download
2012 - Stellungnahme Stellungnahme Evaluierung

Stellungnahme zur Gemeinschaftsevaluierung „Die deutsche humanitäre Hilfe im Ausland“

PDF-Download
2013 - Jahresbericht Jahresbericht 2012PDF-Download
2010 - Jahresbericht Jahresbericht 2009PDF-Download
2010 - Jahresbericht Annual Report 2009PDF-Download
2011 - Jahresbericht Jahresbericht 2010

Die schwarz-gelbe Bundesregierung brachte 2010 neuen Wind in die deutsche Entwicklungspolitik. Doch ist es tatsächlich zu einem Kurswechsel gekommen? Dieser Frage geht VENRO-Vorstandsvorsitzender Ulrich Post im aktuellen Jahresbericht nach.

 

Weitere Themen sind der Weltarmutsgipfel in New York, der Klimagipfel in Cancún, die Gemeinsame Afrika-EU-Strategie sowie der VENRO-Verhaltenskodex.

PDF-Download
2009 - Positionspapier Positionspapier Afghanistan (Zwischenbilanz)

Fünf Jahre deutsche PRTs in Afghanistan: Eine Zwischenbilanz aus Sicht der deutschen Hilfsorganisationen

PDF-Download
2009 - Positionspapier Position Paper Afghanistan (interim assessment)

Five years of German PRTs in Afghanistan: An interim stocktaking from the angle of the German aid organisations

PDF-Download
2009 - Positionspapier Positionspapier Afghanistan

Was will Deutschland am Hindukusch?

PDF-Download
2008 - Positionspapier Position Paper Afghanistan

Prospects for peace, reconstruction and rehabilitation, and development in Afghanistan. German aid organisations take stock after one year

PDF-Download
2008 - Positionspapier Positionspapier Afghanistan

Perspektiven für Frieden, Wiederaufbau und Entwicklung in Afghanistan. Deutsche Hilfsorganisationen ziehen nach einem Jahr Bilanz

PDF-Download
2007 - Sonstige Arbeitspapier, Nr. 18

Lernen aus der Katastrophe? Die Tsunami-Hilfe der deutschen NRO

PDF-Download
2007 - VENRO-Dokument Merkblatt zu Sachspenden nach Naturkatastrophen

Merkblatt zu Sachspenden nach Naturkatastrophen und zur freiwilligen Mitarbeit in der humanitären Hilfe

PDF-Download
2007 - Positionspapier Positionspapier Humanitäre Hilfe

Positionspapier zu den aktuellen Vorschlägen der Vereinten Nationen zur Reform des globalen Systems der humanitären Hilfe

PDF-Download
2006 - Sonstige Working Paper, No 17

Linking relief, rehabilitation and development (LRRD)

PDF-Download
2006 - Sonstige Arbeitspapier, Nr. 17

Linking relief, rehabilitation and development (LRRD)

PDF-Download
2003 - Positionspapier Position Paper Armes Forces and Humanitarian Aid

Armed forces as humanitarian aid workers? Scope and limits of co-operation between aid organisations and armed forces in humanitarian aid

PDF-Download
2003 - Positionspapier Positionspapier Streitkräfte und humanitäre Hilfe

Streitkräfte als humanitäre Helfer? Möglichkeiten und Grenzen der Zusammenarbeit von Hilfsorganisationen und Streitkräften in der humanitären Hilfe Mai

PDF-Download
2000 - Sonstige Empfehlung Versicherungsschutz

Empfehlungen für den Versicherungsschutz von Auslands-Mitarbeiter/innen in der humanitären Hilfe

PDF-Download
1999 - Sonstige Arbeitspapier, Nr. 8

Nachhaltigkeit in der Humanitären Hilfe

PDF-Download