17.09.2020

Empowerment fördern– Wirkungen gemeinsam messen: Einführung in die partizipativen Wirkungsmonitoring-Instrumente von NGO-IDEAS

VENRO

VENRO lädt Sie hiermit herzlich zu der Fortbildung "Empowerment fördern – Wirkungen gemeinsam messen: Einführung in die partizipativen Wirkungsmonitoring-Instrumente von NGO-IDEAs" ein. Das Online-Seminar findet am 17. September 2020 online statt.

Online-Seminar-Wiederholung vom 26. März: Das eineinhalbstündige Online-Seminar stellt die vier Instrumente aus der NGO-IDEAs-Toolbox vor, weist anhand von Anwendungsbeispielen die Empowerment-Effekte auf und bietet im Anschluss Zeit zur Diskussion.

Das Projekt NGO-IDEAs wurde 2004 gegründet, um die Wirkungserfassung der NRO zu verbessern und Instrumente zu entwickeln, die den partizipativen und offenen Werten der NRO entsprechen. Wie sehen die Armen, für die die Entwicklungsprojekte gemacht werden, die Wirkungen selbst? Was verändert sich für sie? Und vor allem: Welche Veränderungen wollen sie? Das eineinhalbstündige Online-Seminar stellt die vier Instrumente aus der NGO-IDEAs-Toolbox vor, weist anhand von Anwendungsbeispielen die Empowerment-Effekte auf und bietet im Anschluss Zeit zur Diskussion.

Das Online-Seminar richtet sich an Projektbearbeitende und Monitoring und Evaluierung-Personal deutscher entwicklungspolitischer NRO, die die Instrumente der NGO-IDEAs-Toolbox kennenlernen möchten.

Online-Seminar mit Eberhard Gohl, Projektleiter NGO-IDEAs

Sie haben Interesse an dieser Fortbildung? Die Anmeldung wird in der Regel einige Wochen im Voraus freigeschaltet. Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte Lili Krause (l.krause(at)venro.org).

 

zurück