15.08.2019, Berlin

Schutz vor sexualisierter Gewalt - Beschwerdemechanismen in der Praxis

VENRO

VENRO lädt Sie herzlich zur Fortbildung „Schutz vor sexualisierter Gewalt – Beschwerdemechanismen in der Praxis“ am 15. August 2019 in Berlin ein.

Effektive Hinweisgebersysteme und Beschwerdemechanismen können helfen, Probleme und Fehlverhalten in Organisationen frühzeitig zu erkennen. Viele Organisationen beschäftigen sich daher mit der Frage, wie Beschwerdemechanismen ausgestaltet sein müssen, damit sie bei allen relevanten Akteur_innen bekannt sind, von ihnen genutzt und Hinweise effektiv bearbeitet werden können.

Die Fortbildung gibt einen Überblick über den Aufbau und die Implementierung von verschiedenen Beschwerdemechanismen. Welche Möglichkeiten zur Entgegennahme von Hinweisen gibt es? Wie gestaltet man ein effektives Fallmanagement? Wie können Beschuldigte, Betroffene und Hinweisgeber_innen geschützt werden? Diese Fragen möchten wir mit Ihnen anhand von Fallbeispielen diskutieren und Erfahrungen dazu austauschen.

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende entwicklungspolitischer NRO, die in ihrer Organisation für das Thema Beschwerdemechanismen verantwortlich sind.

Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos. Bitte merken Sie sich den Termin schon einmal vor. Sie können sich bereits jetzt online anmelden. Die Einladung und ein detailliertes Programm zur Veranstaltung folgt im Juli 2019.

Für Rückfragen steht Ihnen Jakob Kroneck gerne zur Verfügung (j.kroneck(at)venro.org, Tel.: 030 26 39 299 16).

zurück