• Shrinking Space

    Zivilgesellschaftliche Handlungsräume weltweit stärken!

    Eine starke Zivilgesellschaft ist essentiell für die Bewältigung von Krisen sowie für Demokratie, Frieden und Entwicklung. Den weltweit zunehmenden Einschränkungen zivilgesellschafltichen Engagements sollte die Bundesregierung deshalb aktiv entgegentreten. In unserer Stellungnahme formulieren wir vier Handlungsempfehlungen.

  • Newsletter

    #VENROinformiert über den G7-Gipfel in Elmau

    Vom 26. bis 28. Juni kamen die Staats- und Regierungschefs der G7 zu ihrem jährlichen Treffen zusammen. Im Newsletter legen wir den Fokus auf die Erwartungen der internationalen Zivilgesellschaft an den Gipfel in Elmau.

  • Feministische EZ

    Erwartungen an eine feministische Entwicklungspolitik

    Das BMZ hat angekündigt, eine feministische Entwicklungspolitik einzuführen. Das Ziel muss sein, geschlechtsspezifische und strukturelle Diskriminierung in Form ungleicher Machtstrukturen zu überwinden. In unserer Stellungnahme formulieren wir hierfür konkrete Vorschläge.

  • Bundeshaushalt 2022

    Bundeshaushalt 2022

    Keine Kürzungen bei der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe! In unserer Stellungnahme haben wir sechs Kernforderungen zu den aktuellen Haushaltsberatungen formuliert.

  • ODA-Studie

    Reicht Deutschlands Finanzierung von Entwicklungspolitik und Humanitärer Hilfe aus?

    In unserer neuesten Analyse zeigen wir mit Blick auf den deutschen Beitrag zur Finanzierung von Humanitärer Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit auf, dass noch eine große Lücke zwischen Erwartungen und Realität klafft. Eine Zusammenfassung finden Sie in unserem Standpunkt.

Willkommen bei VENRO

VENRO ist der Bundesverband entwicklungspolitischer und humanitärer Nichtregierungsorganisationen (NRO). VENRO vertritt die Interessen von rund 140 Mitgliedsorganisationen gegenüber der Politik und setzt sich für die gerechte Gestaltung der Globalisierung, insbesondere die Überwindung der weltweiten Armut, ein.

Unsere Mitglieder

Aktuelle Pressemeldungen

01.07.2022 Kein Sparen auf Kosten der Entwicklungszusammenarbeit!

Pressestatement zum Bundeshaushaltsentwurf 2023

28.06.2022 G7-Abschlusserklärung: Finanzielle Zusagen allein machen die Welt nicht gerechter

Zum Abschluss des G7-Gipfeltreffens bewertet die als Civil7 organisierte internationale Zivilgesellschaft die finanziellen Zusagen der G7 für Infrastruktur und Ernährungssicherheit in Entwicklungsländern als positiv. Es fehlen aber Bekenntnisse, den Welthandel…

Neue Tweets

Aktuelle Tweets

  1. RT @LieferkettenG: ‼️Mischt Euch ein - für ein #EU#Lieferkettengesetz, das #Mensch & #Umwelt wirksam schützt.

     

    Um für Fragen und Diskussi…

    4 Jul 2022
    Retweeted von VENRO
  2. Ein neuer Report unseres Mitglieds @INKOTA zeigt, dass europäische Schuhhändler in ihren Lieferketten noch viel zu… https://t.co/nAcSeUAZDL

    4 Jul 2022
  3. RT @Welthungerhilfe: Der Verband @venro_eV warnt vor einer Kürzung der Ausgaben für Entwicklungszusammenarbeit im kommenden Jahr. Deutschla…

    4 Jul 2022
    Retweeted von VENRO

Termine und Veranstaltungen

Podiumsdiskussion
14.07.2022, Online Digital und Machtkritisch VENRO
Online-Seminar
23.08.2022 - 25.08.2022, Online Do No Harm - Qualification along the BMZ guidelines Karl Kübel Stiftung
Workshop
21.09.2022 - 5.10.2022, Online Grundlagen MEAL in der humanitären Hilfe VENRO
Online-Seminar

Stellenangebote

Aktuelle Jobs in den Bereichen
Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe

Save the Children sucht eine_n Mitarbeiter_in für das IT-Projektmanagement (m/w/d).

AGIAMONDO sucht eine_n Organisationsberater*in für Fundraising und Kommunikation (m/w/d).

Malteser International sucht eine_n Manager Projektfinanzen /-administration (m/w/d).

 

Unser Servicebereich