DGB-Bildungswerk - Nord-Süd-Netz

Hans-Böckler-Straße 39

40476 Düsseldorf

Telefon: 0211 / 4301-320

Telefax: 0211 / 4301-500

nord-sued-netz@dgb-bildungswerk.de

www.dgb-bildungswerk.de

Tätigkeit:

Seit mehr als 30 Jahren fördert das DGB Bildungswerk e.V. über das Nord-Süd-Netz den Austausch zwischen Gewerkschaften und gewerkschaftsnahen Organisationen des globalen Nordens und des globalen Südens. Geografisch liegt der Schwerpunkt der Arbeit heute in Lateinamerika, Südafrika, Süd- und Südostasien sowie in der Türkei. Ziel ist es, internationale Solidarität zu fördern, soziale Verantwortung von Unternehmen in ihrem globalen Handeln einzufordern, wirtschaftsdemokratische Strukturen im Betrieb, national und international weltweit auf- und auszubauen sowie Arbeitnehmende zur Durchsetzung die richtigen Instrumente an die Hand zu geben. Das Nord-Süd-Netz operiert von den Standorten Düsseldorf und Sao Paulo.

Länder:

Brasilien, Südafrika, Argentinien, Bangladesch, Costa Rica, El Salvador, Indien, Indonesien, Kolumbien, Mexiko, Nicaragua, Panama, Philippinen, Türkei, Vietnam

zurück