20.04.2020 - 21.04.2020, Frankfurt am Main

Entwicklungspolitische Projekte inklusiv gestalten

VENRO

VENRO lädt Sie hiermit herzlich zu der Fortbildung "Entwicklungspolitische Projekte inklusiv gestalten" ein. Die Fortbildung findet vom 20.-21. April in Frankfurt am Main statt.

Viele Organisationen stehen vor der Herausforderung, ihre Projekt- und Programmarbeit für Menschen mit Behinderungen inklusiv zu gestalten. Die Fortbildung gibt einen Überblick über die sechs Inklusionsprinzipien, die VENRO in einer Handreichung im März 2019 vorgelegt hat. Anhand von Praxisbeispielen lernen die Teilnehmer_innen die Anwendung praxisnah kennen.

Diese Fortbildung richtet sich an Projektleiter_innen sowie Projektreferent_innen entwicklungspolitischer NRO.

Das Programm finden Sie hier.

Der Veranstaltungsort ist weitgehend barrierefrei. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie besondere Unterstützungsbedarfe haben und/oder Hilfsmittel oder Begleitpersonen mitbringen. Angemessene, mit der Veranstaltung verbundene Vorkehrungen treffen wir gern im Rahmen unserer Möglichkeiten.

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 19. März verbindlich bei Laura Berger (l.berger(at)venro.org) an.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Anke Scheid (a.scheid(at)venro.org) gern zur Verfügung.

zurück