13.05.2020 - 14.05.2020, Berlin

Schutz vor sexualisierter Gewalt und Ausbeutung – Einführung in Maßnahmen und Standards

VENRO

VENRO lädt Sie hiermit herzlich zu der Fortbildung "Schutz vor sexualisierter Gewalt und Ausbeutung – Einführung in Maßnahmen und Standards" ein. Die Fortbildung findet vom 13.-14. Mai 2020 in Berlin statt.

Organisationen tragen die Verantwortung dafür, die Menschen, mit denen und für die sie arbeiten, vor sexualisierter Gewalt und Ausbeutung zu schützen. Diese Fortbildung gibt einen Überblick über Standards und Maßnahmen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt. Die Teilnehmenden lernen, wie sie Schutzkonzepte in ihren Organisationen und in der Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen einführen und verbessern können.

Die Fortbildung findet auf Englisch statt und richtet sich an Mitarbeitende entwicklungspolitischer NRO.

Fortbildung mit Christine Ash-Büchner, Beraterin und Trainerin für Accountability und Safeguarding

Sie haben Interesse an dieser Fortbildung? Die Anmeldung wird in der Regel einige Wochen im Voraus freigeschaltet. Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte Katharina Stahlecker (k.stahlecker(at)venro.org).

zurück