• Für eine faire Partnerschaft zwischen Afrika und Europa

    Für eine faire Partnerschaft zwischen Afrika und Europa

    In unserem aktuellen Positionspapier haben wir zivilgesellschaftliche Forderungen zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020 formuliert. Die Publikation ist ebenfalls auf Englisch und Französisch verfügbar.

  • Gender

    Geschlechtergerechtigkeit ist wichtiger denn je

    Die Corona-Pandemie verstärkt Ungleichheiten – auch die zwischen den Geschlechtern. In unserer Stellungnahme identifizieren wir zentrale politische Ansatzpunkte und machen deutlich: Gleichberechtigung duldet keinen Aufschub.

  • Jahresbericht

    Unser Jahresbericht ist da!

    Spannende Einblicke in unsere Arbeit und Informationen über Themen, die VENRO im Jahr 2019 besonders beschäftigt haben, erhalten Sie unter unserem Jahresbericht.

  • Corona-Info

    Aktuelles zu COVID-19

    Auf unserer laufend aktualisierten Sonderseite stellen wir Ihnen Informationen zu COVID-19, Digitalisierung von Arbeit, Arbeitsrecht sowie Auswirkungen auf Förderprogramme und den entwicklungspolitischen Diskurs bereit.

     

  • Initiative Lieferkette

    Petition für ein Lieferkettengesetz

    Gemeinsam mit einem breiten Bündnis von Organisationen aus allen gesellschaftlichen Bereichen fordert VENRO ein Lieferkettengesetz. Sie können die Petition hier unterstützen.

Willkommen bei VENRO

VENRO ist der Bundesverband entwicklungspolitischer und humanitärer Nichtregierungsorganisationen (NRO). VENRO vertritt die Interessen von rund 140 Mitgliedsorganisationen gegenüber der Politik und setzt sich für die gerechte Gestaltung der Globalisierung, insbesondere die Überwindung der weltweiten Armut, ein.

Unsere Mitglieder

Aktuelle Pressemeldungen

22.07.2020 Ergebnis des EU-Sondergipfels aus entwicklungspolitischer Sicht enttäuschend

Die Ergebnisse des EU-Gipfels zum neuen EU-Haushalt 2021-2027 und den Aufbauplan „Next Generation EU" kommentiert Dr. Bernd Bornhorst, Vorstandsvorsitzender von VENRO:

17.07.2020 EU-Sondergipfel: Finanzierungsinstrumente entwicklungsfördernd und solidarisch gestalten

Die Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten verhandeln auf dem Sondergipfel des Europäischen Rates am 17. und 18. Juli in Brüssel über die Mittel für den Mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) 2021-2027 und den Aufbauplan “Next Generation EU“. VENRO…

Neue Tweets

Termine und Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Stellenangebote

Aktuelle Jobs in den Bereichen
Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe

 

Referentin Drittmittelakquise m/w/d)

German Doctors sucht eine_n Referent_in Drittmittelakquise mit dem Schwerpunkt Antragsstellung beim BMZ und Stiftungen (m/w/d).

 

AGIAMONDO sucht eine_n Koordinator_in für das Partnerschaftsbüro, Kigali, Ruanda.

 

Die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung sucht eine_n Referent_in der Geschäftsführung.

 

Unser Servicebereich